Wie Teuer Sind Lebensmittel In Norwegen?

Welche Lebensmittel sind in Norwegen teuer?

Ferner ein paar außergewöhnliche Lebensmittel, die wir in Norwegen gefunden haben.

  • 1 kg Kartoffeln 2,45 €
  • 1 kg Tomaten 4,34 €
  • 1 kg Äpfel 2,55 €
  • 1 Liter Milch 1,90 €
  • 500g Makkaroni 1,38 €
  • 1 kg Reis 2,18 €
  • 1 Becher Sahne 1,88 €
  • 1 Brot 3,52 €

Was kosten Eier in Norwegen?

Doch wie hoch sind die Preise in Norwegen wirklich?

Produkte Norwegen 01.2018
Damenbinden 10St. 0.96
Deo 2.25
Duschgel 0.88
Eier 12St. 4.09

72 

Was kostet Essen in Norwegen?

Hier eine kleine Übersicht der Preise für Lebensmittel in Norwegen.

Kosten Supermarkt
Tafel Schokolade (200g) 46,90 NOK 4,80 EUR
2 große Baguettes (zum Aufbacken) 10,90 NOK 1,20 EUR
Basmatireise (500g) 20,50 NOK 2,10 EUR
Nudeln (500g) 38,90 NOK 4,00 EUR

10 

Wie viel kostet ein Kasten Bier in Norwegen?

Für Lebensmittel zahlt man mitunter das ein Vielfaches dessen, was in Deutschland üblich ist. Besonders auffällig ist dies bei alkoholischen Getränken. Während man in Deutschland eine 0,5-Liter Dose Bier im Supermarkt schon für etwa 70 Cent bekommt, zahlt man in Norwegen um die 3 Euro.

You might be interested:  Often asked: Ab Wann Ist Ein Lebensmittel Kohlenhydratarm?

Was ist besonders teuer in Norwegen?

In Norwegen sind die Preise für Lebensmittel im Schnitt 50 % höher als in anderen europäischen Ländern. Alkohol und Tabakwaren sind in Norwegen noch teurer als in anderen europäischen Staaten. Für diese »Genussmittel« muss man im Norwegen im Schnitt 136 Prozent tiefer in die Tasche greifen.

Was kann man in Norwegen günstig kaufen?

Lediglich Fisch ist um fast 20 Prozent günstiger als in Deutschland. Richtig amtlich wird es dann bei Tabak und Alkohol, was im Urlaub ja ebenfalls ein Thema sein kann. Tabakwaren liegen in Norwegen etwa 114 Prozent über dem deutschen Preisniveau, bei alkoholischen Getränken sind es sogar 181 Prozent.

Was kosten 2 Wochen Urlaub in Norwegen?

Unser Roadtrip hat inklusive aller Kosten knapp 2.000 Euro und somit 1.000 Euro pro Person für 2 Wochen gekostet. Dafür das Norwegen als so teuer gilt, haben wir dies als recht günstig empfunden.

Was kostet eine Flasche Wodka in Norwegen?

Verbraucherpreise in Norwegen (2004)

Grundnahrungsmittel, Würzmittel, Diverses Preis pro Einheit Preis pro Kg/Liter
Vodka ABSOULT 0,70 lt. 30,40 €
Gin GORDONS 0,70 lt. 31,35 €
Whisky JOHNNIE WALKER Red Label 0,70 lt. 34,97 €
Zigaretten Preis pro Einheit Preis pro Kg/Liter

90 

Was kostet ein Hamburger in Norwegen?

Im Norwegen Ein typisches Fast-Food-Gericht kostet: 11 EUR (112 NOK) für ein McMeal bei McDonalds oder BurgerKing (oder eine ähnliche kombinierte Mahlzeit) und 3.40 EUR (34 NOK) für einen Cheeseburger.

Was kostet ein Bier in Norwegen?

Während man in Deutschland eine 0,5-Liter Dose Bier im Supermarkt schon für etwa 70 Cent bekommt, zahlt man in Norwegen um die 3 Euro. Entsprechend kostspielig ist für viele Urlauber der Besuch in einer Kneipe oder Bar.

You might be interested:  Often asked: Was Darf Ins Handgepäck Lebensmittel?

Wie teuer ist ein Urlaub in Norwegen?

Insgesamt haben wir in 15 Tagen inklusive Flüge 7.501 € ausgegeben. Pro Tag entspricht das einem Wert von 500 €, was doppelt so hoch liegt, als wir sonst üblicherweise pro Tag auf Reisen ausgeben (unser Schnitt liegt bei rund 250 €).

Wie viel Geld braucht man in Norwegen?

Durchschnittliche Lebenshaltungskosten nach Stadt

Lebenshaltungskosten in Oslo¹⁰ Durchschnittliche Kosten
1 Person, pro Monat (ohne Miete) 991,55 EUR
4-köpfige Familie, pro Monat (ohne Miete) 3610,56 EUR
Nebenkosten für eine 85 m² Wohnung 133,42 EUR

Wie viel kostet Schnaps in Norwegen?

Eine 1-Liter-Flasche Schnaps und vier gute Qualitätsweine können 600 Kronen kosten, also gerade mal die Hälfte dessen, was man bei Vinmonopolet bezahlen würde.

Was kosten Campingplätze in Norwegen?

Auch wenn Norwegen nicht gerade als günstiges Reiseland bekannt ist, fallen die Preise für Campingplätze hier nicht so viel höher aus. Im Schnitt sind die Kosten ähnlich wie in anderen Europäischen Reiseländern. In der Hauptreisezeit im Sommer zahlen Urlauber zwischen 20 und 30 Euro pro Nacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *